Anwaltskanzlei Feinen 
Wirtschaftsinkasso Auslandsinkasso  

Online Inkasso und Sofort-Inkasso

Ihr Schuldner zahlt nicht, eine Reaktion ist nicht mehr zu erhalten? - Geben Sie Ihre Forderung online ein, wir bearbeiten Ihre Forderung sofort. 

Wir übernehmen auch das mahnen für Sie. Nach Ihren Vorstellungen und Vorgaben erstellen und versenden wir Ihre Mahnungen - mit unserem Logo und dem ganzen Auftritt unserer im Inkasso spezialisierten Kanzlei. Benötigt werden nur Ihre Rechnungen.

Näheres zu unserem Angebot finden Sie hier: https://www.inkassodeutschland.com/Mahnung-online/

Inkasso durch Rechtsanwälte in Köln spezialisiert im Online Inkasso, Kaufrecht, Vertragsrecht, Handelsrecht. Hier können Sie Ihre Forderung online eingeben und die Rechnung und weitere Dateien hochladen.

Unser Inkassobüro unterstützt Sie in der Beitreibung Ihrer Forderungen, im gerichtlichen Mahnverfahren, bei der Zwangsvollstreckung von Schulden, in der Insolvenz des Schuldners und allgemein in Ihrem Forderungsmanagement.

Im Kaufrecht, Handelsrecht und Vertragsrecht machen wir Ihre Forderungen bezüglich Gewährleistung, Rücktritt, Schadensersatz bei Mängeln und Vertragsverletzungen geltend.

Auch bei Factoring und im Masseninkasso sind wir die Alternative. Wir führen Schuldner-Ermittlungen durch, verhandeln Ratenzahlungsvereinbarungen um Ihre Außenstände beizutreiben, und sind auch in der Insolvenz Ihrer Schuldner Experten um Ihre Forderung sicher anzumelden.




Online Mandats-Aufnahme - Inkasso Köln

Hier können Sie Ihre Forderung online eingeben und die Rechnung und Ihre Unterlagen und Dateien hochladen: 

Klicken Sie auf den Button und Sie werden auf unsere Mandatsaufnahme geleitet.

Oder klicken Sie hier: https://www.ra-micro-online.de/OnlineMandat/provide?q=c1d5d4ef-a619-4a2a-b0be-905e3fcea21f&f=01

Wir prüfen die Daten und bestätigen Ihren Auftrag innerhalb von 48 Stunden. Die Forderung wird dann durch uns per anwaltlichen Mahnschreiben versandt.
Innerhalb von 10 Tagen teilen wir Ihnen ein erstes Ergebnis mit.

Ein Auftrag bzw. ein Mandat kommt erst mit ausdrücklicher Bestätigung der Kanzlei zustande. Eine Prüfung bleibt vorbehalten. Nach Ablauf von 4 Werktagen nach Versendung der Anfrage gilt ein Mandat als abgelehnt, sofern keine Bestätigung der Kanzlei erfolgt ist.
Sollten Sie keine Bestätigung erhalten, fragen Sie aber gerne noch einmal bei uns an, ob wir Ihren Auftrag erhalten haben.

Sollte eine Zahlung nicht erfolgen oder der Schuldner sich weigern zu zahlen, besprechen wir das weitere Vorgehen mit Ihnen.

Eine unterschriebene Vollmacht übersenden Sie bitte per E-Mail.




WebAkte - Ihr persönlicher „Online-Aktenschrank"


Hier können Sie Ihre Forderung online eingeben und die Rechnung und Ihre Unterlagen und Dateien hochladen: 
Klicken Sie auf den Button und Sie werden auf unsere WebAkte geleitet.

Oder klicken Sie hier: https://secure.e-consult-ag.de/e.consult.10007/webakte/inkasso_extern.asp

Sicherheit hat höchste Priorität für Sie?

Das umfangreiche Sicherheitspaket, das hinter der WebAkte steht, schützt Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen. Eine permanente SSL-Verschlüsselung bei der Datenübertragung, zentrale Virus- und Firewall-Anlagen, die jede Nachricht automatisch auf Viren scannen, zertifizierter Hochsicherheitsserver, automatische Passwortgenerierung und strengste Beachtung der Datenschutzrichtlinien garantieren höchste Sicherheitsstandards.

Die Übermittlung erfolgt über einen sicheren Server. Ihre Daten werden unmittelbar in unser Anwaltsprogramm übertragen, was unsere Arbeit enorm erleichtert (Datenschutzerklärung: s.u.)

Mit der WebAkte bieten wir Ihnen als Mandant rund um die Uhr direkten Zugriff auf Ihre Akten.*

Über Neuigkeiten in Ihren Akten werden Sie sofort automatisch hingewiesen. So sind Sie über den Sachstand Ihres Anliegens immer und überall aktuell informiert.

Sie genießen enorme Informations- und Zeitvorteile.

So einfach geht’s - Alles, was Sie für den Zugriff auf Ihre WebAkte benötigen ist ein Internetzugang.

Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie von uns per E-Mail.

Mit der WebAkte können Sie uns jederzeit Ihre Dokumente zur Verfügung stellen und haben stets einen Einblick in den aktuellen Bearbeitungsstand.

Ein Auftrag bzw. ein Mandat kommt erst mit ausdrücklicher Bestätigung der Kanzlei zustande. Eine Prüfung bleibt vorbehalten. Nach Ablauf von 4 Werktagen nach Versendung der Anfrage gilt ein Mandat als abgelehnt, sofern keine Bestätigung der Kanzlei erfolgt ist.

Die Vorteile der WebAkte:

  •  schnelle Kommunikationswege und papierlose Korrespondenz
  •  geringere Bearbeitungsdauer 
  • höchste Sicherheitsstandards (SSL-Verschlüsselung, TÜV-Zertifizierung, Serverstandort Deutschland) 
  • Die WebAkte ist Ihr Aktenschrank - einfacher, übersichtlich & sichere
  • schneller und rund um die Uhr sind Sie informiert  
  • Sie können jederzeit Einsicht in Ihre Akte nehmen, unabhängig von den Öffnungszeiten unserer Kanzlei - im Wirtschaftsinkasso eine echte Hilfe.
  • Einfach per Mausklick steht es Ihnen frei auch Ihre Antworten, Fragen oder Dokumente in Ihrer WebAkte einzustellen.
  • perfekte Aktenübersicht von überall


Wir behalten uns die Einrichtung eines Zugangs im Einzelfall vor. IdR genügt bei Einzelforderungen eine E-Mail mit kurzer Beschreibung und Übersendung von Rechnung und Mahnung. Bei Rückfragen melden wir uns natürlich.

Übersichtlich erhalten Sie alle Ihre Akten und den dazugehörigen Schriftverkehr vollständig und sortiert bereitgestellt. Sie können auch später in Ruhe Einsicht in den Schriftverkehr nehmen, sich diesen ausdrucken oder archivieren.

Damit Sie auch von unterwegs unseren Service genießen, ist für Sie die WebAkte auch allen mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones optisch angepasst, dazu müssen Sie sich nicht einmal eine App herunterladen.

Sicherheit hat höchste Priorität für Sie Das umfangreiche Sicherheitspaket, das hinter der WebAkte steht, schützt Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen.

Einfache Bedienung - Auch wenn Sie keine Erfahrung im Umgang mit Internet-Dienstleistungen haben sollten:

Die WebAkte ist so aufgebaut, dass sie einfach und unkompliziert zu nutzen ist. Wenn trotzdem Fragen auftreten, stehen wir Ihnen gerne zur Seite!


Haben Sie Fragen hierzu?




Allgemeine Datenschutzerklärung: Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.